DESIGN

PRIMÄRE KAROSSERIEFARBE MIT 360-GRAD-VISUALISIERUNG

Drehen um 360 Grad für Darstellung
Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt Alt
Tiefschwarz
Drehen um 360 Grad für Darstellung

PRIMÄRE KAROSSERIEFARBE – ALLGEMEINE VISUALISIERUNG

VOLLSTÄNDIGE AUSWAHL DER KAROSSERIE NACH RAL – 195 FARBEN

Die Farbe der Karosserie ist bei der Auswahl eines Anhängers wichtig – sie kann mit der Farbe Ihres Autos und auch mit der Farbe der darin transportierten Motorräder übereinstimmen oder identisch sein, wodurch eine einheitliche Farbästhetik entsteht.
Deshalb beschränken wir uns nicht auf die traditionelle Auswahl der gängigsten Karosseriefarben, sondern bieten Ihnen eine Auswahl nach RAL aus 195 möglichen Farbtönen des weltweit führenden Herstellers von Lack-Gelcoats, Ashland.

GALERIE

Abmessungen

  • 4440 allgemeine Länge

  • 3280 maximale Ladelänge

  • 3000 maximale Länge des
    aufgeladenen Motorrades

  • 2450 Höhe mit dem
    offenen Deckel

  • 2010 maximale Höhe
    in der Türöffnung

  • 1885 Höhe mit dem
    Geschlossenen Deckel

  • 13° Winkel der Einfahrt/
    Abfahrt des Motorrades

  • 1237 Breite der Türöffnung

  • 1355 innere Ladebreite

  • 2010 äußerliche Breite

  • 1755-1770 Spurweite

VERFORMUNG UNTER LAST: PROFIL vs. ROHR

VERGLEICH DER VERFORMUNG EINES KONSTANTEN ABSCHNITTPROFILS UND EINES ROHRS

Simulation der Verformung eines Holmrohrs aus Stahl im Vergleich zu einem herkömmlichen Stahlprofil aus Automobilstahl (von den meisten Anhängerherstellern aufgrund der geringen Material- und Anhängerbaukosten verwendet), verstärkt durch Perforation in geraden und erweiterten Abschnitten.

AUSGANGSDATEN

Rohr- und Profilmaterial – 09G2S oder gleichwertiges S355. Wandstärke 3 mm. Die Abmessungen von Profil und Rohr sind ähnlich, 80x60x3 mm. Das Profil verfügt über eine zusätzliche Perforation zur Verstärkung der Wand. Die auf die Mitten von Profil und Rohr wirkende Belastung ist gleich: 100 kg.

SIMULATIONSERGEBNISSE

Belastung: maximaler Profilverformungswert - 1,64 mm, maximaler Rohrverformungswert - 0,16 mm.

DIE PROFILVERFORMUNG IST 10-MAL GRÖßER ALS DIE ROHRVERFORMUNG

unter gleichen Belastungen, Materialien und Abmessungen. Die dargestellte Visualisierung des Verformungsergebnisses ist um das 50-fache übertrieben.

VARIABLES ABSCHNITTPROFIL

mit perforierten Verstärkungen unterliegt einer 5,7-mal größeren Verformung als ein kleineres Rohr, was deutlich besser ist als ein Profil mit konstantem Querschnitt, aber in der Festigkeit immer noch schlechter als ein Rohr mit nahezu gleichem Gewicht.

VERFORMUNG DES PROFILS MIT VARIABLEM ABSCHNITT

Der hohe Teil des Abschnitts ist 160 x 60 mm groß, die Wand ist 3 mm groß, der untere Teil des Abschnitts ist 90 x 60 mm groß und die Wand ist 3 mm dick. Der maximale Verformungswert beträgt 0,91 mm.

OBJEKTIVE NACHTEILE DES STAHLROHRRAHMENS

Dies bedeutet mehr Gewicht, eine aufwändigere Fertigung, eine größere Oberfläche bzw. einen höheren Aufwand bei der Verzinkung. Das Rohr ist weniger vielseitig, arbeitsintensiver in der Verarbeitung, nimmt im Gegensatz zu einem Profil mehr Platz beim Transport und bei der Lagerung ein, daher sind die Kosten eines Rohrrahmens höher als die eines Profilrahmens. Aus Herstellersicht ist es schneller und kostengünstiger, einen Rahmen aus Stahlprofilen herzustellen, weshalb Profilrahmen in der EU im Gegensatz zu den USA, wo der Begriff „Heavy Duty“ an erster Stelle steht, so beliebt geworden sind Dementsprechend dominieren Rohrrahmen vollständig. Wenn Sie einen wirklich hochfesten und langlebigen Rahmen benötigen, liegt die Wahl auf der Hand.

HAUPTMERKMALE

ALLE IM BETRIEB REIBENDEN TEILE:

Dachkonen und Verschlussstangen, Stangenkonusaufnahme, Dachkegelempfänger und Kegel von Verriegelungsstangen, Gasliftbefestigungen - aus Edelstahl.

SCHLOSS

Neues verchromtes, reliefartiges im amerikanischen Stil mit doppeltem Schutz.

STÜTZEN

Stahl verzinkte mit Fixierung, in der Karosserie versteckt.

INNENVERKLEIDUNGEN

Glasfaserkunststoff erhöhen die Steifigkeit der Karosserie und verbergen die Rückseite der Glasfaser innerhalb des Anhängers.

UMHÜLLEN DER DRÄHTE DES VERBINDUNGSSTECKERS

aus Edelstahl bietet zusätzlichen Schutz und verbessert die Äußerlichkeit des Drahtes.

DEKORATIVE PLATTE

aus poliertem Aluminium
verschließt die
dreieckige Deichsel.

FRONTSCHEINWERFER

runde Form mit integrierten Reflektoren, eingerahmt von einer Chromkante und nahtlos in den Karosserie integriert, harmonisch „herauswachsend“.

SEITENREFLEKTOREN

oval, mit Chromkanten eingefasst und mit integrierter LED-Beleuchtung für bessere Sichtbarkeit des Anhängers auf der Straße.

SERIENAUSSTATTUNG

  • Karosserielackierung in Weiß
  • Unterlegkeil am Motorrad
  • Torsionsstabfederung AL-KO 750 kg /
    Bremsen Torsionsstabfederung AL-KO 1000 kg /
    Bremsen Torsionsstabfederung KNOTT 1500 kg für jede der Modifikationen
  • Innenkotflügeln in Fiberglas Radkästen
  • 2 Untere Stoßstangen hinten und 1 vorne
  • 6 verzinkte Bodenringe zur Befestigung des Motorrades
  • Verchromte Rändchen von Reflektoren, Front leuchten, SBBR-Leuchte
  • Kennzeichenhalter Auto Chrom
  • Stützgummipuffer für Rampentüren 3 Stck
  • Stützrad AL-KO
  • 100 km/h Zulassung
  • Hintere herausnehmbar Steützen
  • Umhüllen der Drähte des Verbindungssteckers aus Edelstahl
  • Karosserieintegrierte Frontleuchten 2 Stck
  • Verstärkte Gummidichtungen im gesamten Karosserie (mit Metallkern)
  • Druckgasfedern im Mechanismus Anheben und Absenken des Daches 500 KN und Zuggasfedern in den Mechanismus Türrampe zum Heben und Senken der Tür 900 KN
  • Boden und Hintertür feuchtigkeits beständiges Sperrholz
  • Rückleuchten in LED-Technik mit dynamischer Blinkleuchte
  • Silberne Stahlfelgen mit 14 Zoll (mit einer Zulässige Belastung von 1500 kg/Achse für Aero 750-1000 kg) und 15 Zoll (mit einer Zulässige Belastung 2200 kg для Aero 1500 kg)
  • Seitenreflektoren mit LED-Hintergrundbeleuchtung, installiert in speziellen Nischen an der Karosserie 4 Stck
  • Aluminium- und Kunststoffecken rahmen den Salon um den Umfang herum ein
  • Ganzjahresreifen
  • AL-KO Feststell- und Auflaufbremse für 1000 kg Bremsachse / KNOTT Feststell- und Auflaufbremse für 1500 kg Bremsachse (für der Modifikationen Aero 1000 und Aero 1500)
  • Spezielles Entwässerungssystem zur Entfernung überschüssigen Niederschlags vom Dach und oberen Teil der Karosserie

OPTIONEN

  • Stoßdämpfe (2 St.)
  • Ersatzrad mit Stahlfelgen mit Reserveradhalterung
  • Boden Riffelblech Aluminium
  • Alufelgen (2 St., 2200 kg)
  • Unterlegkeil anhänger AL-KO, 2 Stck
  • Alu Auffahrklappe zusätzliche Verbundplatte für den Zugang zur Rampentür
  • Dekoratives Paneel aus Alu, das die Deichsel abdeckt
  • Ersatzradhalter
  • Beleuchtung im Fahrzeuginnenraum 2 große LED Lichter
  • Fiberglas-Innenverkleidung aus Kunststoff
  • Karosserielackierung in einer von 194 Farben nach RAL
    (inklusive zweifarbiger Lackierung (Dach und Karosserie in verschiedenen Farben))

Vorteile

Die aerodynamische Form des Anhängers reduziert den Kraftstoffverbrauch und vereinfacht den Transport, wodurch das Manövrieren des Zugfahrzeugs erleichtert wird

Im beladenen Zustand erhöht der niedrige Schwerpunkt die Stabilität des Anhängers auf der Strecke

Ausgestattet mit einem sicheren Schloss - ist ein ernsthaftes Hindernis für Diebe

Das sich öffnende Dach ermöglicht es Ihnen, das Motorrad bequem im Anhänger unterzubringen und zu sichern.

Im Falle unvorhergesehener Situationen nimmt der Anhänger den Hauptschlag an sich auf, indem er die Schäden des transportablen Mottorads minimiert oder gar ausschließt

Der kleine Anfahrtswinkel im Anhänger erleichtert das Ein-/Ausfahren des Motorrads

Der Anhänger ist dicht und schützt das Motorrad vollständig vor Umwelteinflüssen - ideal, um das Motorrad außerhalb der Saison oder während längerer Pausen zwischen den Fahrten zu lagern

Der Anhänger kann als effiziente Werbefläche für Ihr Unternehmen dienen

Während eines Urlaubs in der Natur, Biker- und Sportveranstaltungen - wird der Anhänger als handliches, robustes Zelt genutzt

TECHNISCHE DATEN

HAUPTABMESSUNGEN AERO 750 AERO 1000 AERO 1500
Länge (mit / ohne Bremse) 4650/4440 mm 4650 mm 4650 mm
Breite 2010 mm 2010 mm 2010 mm
Höhe 2010 mm 2010 mm 2010 mm
Entfernung zwischen dem Zentrum der zusammengehakten Einrichtung und dem Heckende des Beförderungsmittels (mit / ohne Bremse) 4660/4450 mm 4660 mm 4660 mm
Länge der Zone für die Ladung 3280 mm 3280 mm 3280 mm
Hintere Böschung 1360 mm 1360 mm 1360 mm
Bodenfreiheit 240 mm 240 mm 240 mm
MASSEN AERO 750 AERO 1000 AERO 1500
Technisch zulässige maximale Masse des beladenen Beförderungsmittels (Gesamtgewicht) 750 kg 1000 kg 1500 kg
Nutzlast (mit / ohne Bremse) 300/310 kg 545 kg 850 kg
Masse des Beförderungsmittels in den belastenden Zustand (mit / ohne Bremse) 450/440 kg 455 kg 650 kg
Verteilung dieser Masse in der Achse 1. (mit / ohne Bremse) 725 kg 1000 kg 1500 kg
Technisch zulässige maximale Masse auf der Kupplungseinrichtung 75 kg 75 kg 100 kg
Technisch zulässige maximale Masse des beladenen Beförderungsmittels (Gesamtgewicht) 750 kg 1000 kg 1500 kg
Vollachslastverteilung 689 kg 925 kg 1400 kg
Lastverteilung der Anhängerkupplung 61 kg 75 kg 100 kg
Höchstgeschwindigkeit (mit / ohne Bremse) 100/80 km/h 100/80 km/h 100/80 km/h
ACHSEN UND AUFHÄNGEN AERO 750 AERO 1000 AERO 1500
Spur der Achse 1755-1770 mm 1755-1805 mm 1755-1805 mm
Typ der Achse Torsion Torsion Torsion
Lauf der Aufhängung 94-95 mm 92-93 mm 95 mm
Ressource der Achse 200000 km 200000 km 200000 km
Varianten der Reifen 185/70 R14 185/70 R14 185/80 R14C
Varianten der Discs R14 5.5J PCD 4x98 D58.6 ET35 R14 5.5j PCD5x112 ET35-45 Dia67 ET39 R14 5.5j PCD5x112 ET35-45 Dia67 ET39
System der Bremsen AL-KO 1636G: EU-Protokoll 361-070-92 AL-KO 2051: EU-Protokoll 361-033-92 KNOTT 20-2425/1: EU-Protokoll 361-149-81
Anhängerbremse AL-KO 60S/2 B: E1 55R-01 0225 AL-KO 90S/3: E1 55R-01 0226 KNOTT KF20: E1 55R-01 2073
KUPPLUNGSEINRICHTUNG AERO 750 AERO 1000 AERO 1500
Nummer der Behauptung oder das Zeichen der Behauptung der zusammengehakten Einrichtung E1 55R-01 0232 Klass B50-X; E1 55R-01 2671 Klass B50-X; E1 55R-01 0226
Charakteristiken der Kupplungseinrichtung (mit / ohne Bremse) GA=1600kg S =120kg 14.95 kH Überholbremse S =75 kg; 7,19 kH / GA =750 kg; S=75 kg; 7,19 kH GA =1600 kg S=120 kg D/Dc=14.95 kH Überholbremse S=75 kg D/Dc=9,6 kH GA=2000 kg S=100 kg D/Dc=18,5 kH Überholbremse S=100kg D/Dc=18,5 kH